Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Schlechte Bestandsdaten sorgen für Kursrallye

Die erhoffte Konsolidierung am Ölmarkt lässt weiter auf sich warten. Der Teuerungstrend bei Heizöl und Benzin hält an. Gestern waren es die neuesten US-Bestandsdaten, die nach leichteren Kursen im Tagesverlauf für einen Kursrallye sorgten. Punkt 16:30 ging der Ölpreis steil nach oben. Man zeigte sich enttäuscht über einen Abbau der Gasöl- (Heizöl, Diesel) und Benzinbestände in den USA und zahlreiche ... weiterlesen

Ölpreis nimmt neuen Anlauf zu Konsolidierung

Aus Verbrauchersicht gestaltete sich die gestrige Entwicklung am Ölmarkt erfreulich. Nach festen Kursen im Tagesverlauf konnte die Börse erstmals seit Tagen deutlich im Minus schließen. Aus Nigeria soll nach Angaben der Shell bald wieder mehr Öl fließen und die Ausgrenzung westlicher Ölkonzerne aus Venezuela wurde in ihrer Tragweite relativiert. Nachdem ExxonMobil und ConocoPhillips gestern ihren Rückzug ... weiterlesen

Venezuela vertreibt Ölkonzerne

Die Bullen behalten nach wie vor die Oberhand am Ölmarkt. Nach oben geht derzeit einiges, nach unten überhaupt nichts. Jeder Anlauf zu einer größeren Kurskonsolidierung mit fallenden Ölpreisen wird momentan im Keim erstickt. Auf anfängliche Kursverluste reagiert die Börse bereits intraday (innerhalb des selben Handelstages) mit steigenden Notierungen. Gestern sorgte das Ende der Streiks in Nigeria ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer