Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

www.rwz.de
Bewertungen
97%
236 in 12 Monaten
1.134 insgesamt
Bestellungen
17’000+
seit 2009
Preisniveau
Ø Platz 4,6
Lieferfristen
Ø 34 Arbeitstage
RAL

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

Es gibt mehr Kriterien als den Preis!

Sie sind auf der Suche nach einem lokalen Händler der tief in der Region verwurzelt ist und schnell auf Ihre Wünsche und Ansprüche reagiert? Legen Wert auf faire Preise, kompetente und erfahrene Fahrer? Eine RAL zertifizierte Logistik die regelmäßig unangekündigt überprüft wird und über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus geht um vor Betrug sicher zu sein ist Ihnen wichtig? Dann sind Sie bei uns richtig. 

Die RWZ ist die drittgrößte der derzeit in Deutschland im Agrarhandel tätigen genossenschaftlichen Warenzentralen. In unserem Geschäftsbereich Energie versorgen wir unsere Kunden schnell und zuverlässig mit unserem breiten Produktportfolio aus Heizöl, Diesel, Holzpellets, Strom oder Gas. Unsere Fahrer verfügen über lange Erfahrung, verstehen Ihren Job und beraten stets kompetent. Der Umwelt zuliebe verpflichten wir uns zur Nutzung alternativer Energien. Unsere Logistik ist zertifiziert und bedient Sie freundlich und zuvorkommend. 

Kein Verbot von Ölheizungen – Auch über 2025 hinaus!

In der momentanen Debatte um die Energiewende herrscht viel Unsicherheit um die Zukunft von Ölheizungen. Das Wichtigste zuerst: Ölheizungen dürfen weiter betrieben und auch modernisiert werden. Es gibt kein End-Datum für bestehende Anlagen. Bis einschließlich 2025 können bestehende Heizkessel wie gewohnt gegen moderne Öl-Brennwertgeräte ausgetauscht werden. Auch nach 2025 dürfen unter bestimmten Voraussetzungen Ölheizungen eingebaut werden z.B. in Kombination mit erneuerbaren Energien. Oder auch dann, wenn kein Gas- oder Fernwärmenetz vorhanden ist und keine erneuerbaren Energien anteilig eingebunden werden können. Selbst mit der neu eingeführten CO2 Steuer ist für ölbeheizte Gebäude der Einbau eines modernen Öl-Brennwertgeräts oftmals immer noch die kostengünstigste Option.  

Die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG!

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Partner für die Landwirtschaft und die Menschen im ländlichen Raum in einem grenzenlosen Europa. Die RWZ ist die drittgrößte der derzeit in Deutschland im Agrarhandel tätigen genossenschaftlichen Warenzentralen. Über 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind an über 250 Standorten innerhalb des RWZ-Geschäftsgebietes tätig. Dieses erstreckt sich über weite Teile von Nordrhein-Westfalen, Hessen, Thüringen und Sachsen sowie über ganz Rheinland-Pfalz und das Saarland. Hier ist die RWZ für ihre rund 170 Mitgliedsgenossenschaften als auch für fast 70.000 Landwirte, Winzer und Gartenbauer aktiv. Darüber hinaus ist die RWZ auch für zahllose Privatkunden als Baustoff- und Brennstoffhändler sowie als Betreiber von Haus- und Gartenmärkten attraktiver Anbieter und Dienstleister.

Meinungen und Erfahrungen der letzten 12 Monate

Das berichten Kunden über ihre Heizöllieferung von der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

alle Bewertungen
219
12
1
4

Heizölangebot

Standard
Super
Ecotherm
klimaneutral
Diesel

Zahlungsarten

Lastschrift
EC-Karte
Barzahlung
Vorkasse
auf Rechnung
EC
Rechnung
Monatlich

Service

Express Lieferung
Zeitfenster
versch. Größen
bis 80m

7 Standorte

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG
Zentrale
www.rwz.de
50668 Köln
97%

Liefergebiet

Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten

Deutschland: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de

EU Online-Schlichtungsstelle (Online Dispute Resolution): http://ec.europa.eu/consumers/odr/