Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Die Börsen sind weiter in Aufruhr und von einer Stabilisierung kann keine Rede sein. Im Zuge der Corona-Krise wird Heizöl am Mittwoch deutlich günstiger. Kunden in der DACH-Region können im Vergleich zu gestern mit Abschlägen in Höhe von bis zu einem Cent bzw. Rappen je Liter rechnen. Der Tiefpunkt der Heizölpreise steht offenbar aber erst noch bevor. An den Börsen ... weiterlesen
Nacheinem kurzen Stabilisierungsversuch geht der Kursrutsch an den Börsen offenbar auch am Dienstag weiter. Die Ölpreise drehen erneut ins Minus und eröffnen dem Heizölmarkt neues Abwärtspotential. Am Dienstag selbst sind die Preisabschläge mit durchschnittlich 0,3 Cent bzw. Rappen je Liter vorerst nur moderat. Verbraucher stehen in den Startlöchern und waren auf ... weiterlesen
Nachdem bereits am Freitag Abgabedruck aufkam, brechen die Börsen am Montagvormittag förmlich ein. Besonders hart trifft es den Aktienmarkt, aber auch am Ölmarkt herrscht neuerlich Ausverkaufsstimmung und die Tiefstände aus dem Januar geraten ins Visier. Die Gasölpreise (Börsenwert für Heizöl und Diesel) sind zurück unter 500 Dollar je Tonne und die Heizölpreise ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer