Heizöl Lexikon - Stichwortverzeichnis

Altöl

Tanklager

Altöl bezeichnet umgangssprachlich Öl, das aufgrund von Verunreinigungen oder Überlagerung nicht mehr den Qualitätsstandards entspricht, um als Kraft-, Heiz- oder Schmierstoff eingesetzt zu werden.

Während bei den Schmierstoffen i.d.R. eine Verunreinigung durch Materialabrieb oder zu hohe thermische Belastung vorliegt, sind bei Heizöl und Kraftstoffen in erster Linie Alterungssedimente ein Problem, die sich nach mehrjähriger Lagerung in den Tanks bilden können. Durch Lichteinstrahlung wird der Alterungsprozess massiv beschleunigt.

Energie-Lexikon


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z