Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Bestandsdaten besser als erwartet - Ölpreis trotzdem stabil

Die gestrigen Ölbestandsdaten aus den USA brachten keine bahnbrechenden neuen Erkenntnisse. Allerdings waren sie deutlich besser, als in den Vorwochen und lieferten leicht baerishe Impulse. Im Einzelnen wurden von den beiden US-Instituten API und DOE folgende Bestandsveränderungen im Vergleich zur Vorwoche gemeldet: Rohöl: mäßiger Aufbau (+ 3,0 Mio Barrel) Destillate (Heizöl, Diesel): leichter ... weiterlesen

Kräftige Gegenbewegung an der Börse - Öl wieder teurer

Der Ölmarkt bleibt in diesen Tagen teuflisch und unberechenbar. Alle Hoffnungen auf eine anhaltende Konsolidierung wurden neuerlich enttäuscht. Allein die Befürchtung, das die US-Bestandsdaten schlechter ausfallen könnten als erwartet, sorgte gestern für einen satten Preisanstieg, der sämtliche Abschläge des Vortags zunichte machte. Zusätzlich trieb ein ein angekündigter Wintereinbruch im Nordosten ... weiterlesen

Ölbörse korrigiert - Heizölpreis fällt

Kaum ist das größte Gerede über die ominöse 100-$-Marke etwas verstummt, mehren sich die Anzeichen für eine Korrektur der spekulativen Übertreibung am Ölmarkt. Wie schnell es im Falle des Falles abwärts gehen kann, zeigte der gestrige Handelstag. In der Spitze fiel der Ölpreis um über 5 %. Sowohl leichtes US-Öl, als auch die europäische Nordseesorte Brent notierten unter 90 $ je Barrel. Zum Handelsschluss ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer