Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Wenig veränderte Preise bei nervösem Handel

Am Montag veränderte sich der Ölpreis bei volatilem Handel kaum. Erst ging es aufwärts, dann wieder abwärts und die Börsen in New York und London schlossen in etwa auf Eröffnungsniveau. Die Wiederinbetriebnahme einer Raffinerie in den USA lieferte leicht bearishe, schwindende Chancen auf einen OPEC-Beschluss zur Fördermengenerhöhung am 11. September leicht bullishe Impulse. Auch die Heizölpreise ... weiterlesen

Heizölnachfrage in Deutschland weiter schwach

Am Montagmorgen kann sich der Ölpreis zunächst beruhigen und das hektische Auf und Ab der letzten Handelswoche hinter sich lassen. Bei tendenziell steigenden Kursen zeigte sich der Ölpreis in der letzten Tagen immer wieder sehr volatil. Nahezu jede Meldung wurde mit hektischen Kursausschlägen quittiert, wobei infolge einer relativ ruhigen geopolitischen Lage häufig Meldungen zum US-Markt den Ölpreis ... weiterlesen

Ölpreis dreht nach unten ab

Zum Wochenschluss kann sich die Ölbörse etwas von ihrer Rallye am Mittwoch erholen. Wiederum unter Führung der New Yorker Nymex begannen die Kurse am späten Donnerstagnachmittag stark zu fallen. Während am Mittwoch Sorgen über eine lokale Ölverknappung im Tanklager Cushing, Oklahoma, die Notierungen steil nach oben trieben, waren es gestern Sorgen vor einer einbrechenden US-Konjunktur, die für die ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer