Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Heizölpreis geht weiter seitwärts

Nach einer turbulenten Handelswoche mit neuen Impulsen zur Lösung des Irankonflikts und guten US-Bestandsdaten zeigt der Rohölpreis nach einem kurzen Höhenflug am Pfingstmontag eine leicht fallende Tendenz. Unterstützend wirkte auch die Meldung über den Tod des gefürchteten Top-Terroristen Al-Zarqawi im Irak. Ein Barrel Nordseeöl der Sorte Brent hat sich von rund 72 $ auf rund 69,20 $ verbilligt. Gleichzeitig ... weiterlesen

Ölpreis fällt nach guten Bestandszahlen

Eine positive Entwicklung der US-Lagerbestandszahlen und relative Ruhe im Iran-Konflikt bestimmten das Handelsgeschehen am gestrigen Nachmittag. Die Bestandszahlen lagen leicht über den Analystenerwartungen und wurden vom Markt entsprechend positiv aufgenommen. Die Notierungen für Rohöl Heizöl und Kraftstoffe gaben teils deutlich nach. Ein Barrel Nordseeöl der Sorte Brent kostet mit derzeit rund 68,40 ... weiterlesen

Solana übergibt Schlichtungs-Vorschlag

Neben den für heute Nachmittag avisierten US-Lagerbestandszahlen richtet der Ölmarkt seinen Fokus weiterhin auf die Geschehnisse am Persischen Golf. Der Irankonflikt erfährt neue Impulse durch den von EU Chefdiplomat Solana übergebenen Schlichtungsvorschlag des Weltsicherheitsrats. Obgleich der genaue Inhalt des gestern in Teheran übergebenen Schriftstücks noch immer nicht bekannt ist, gibt man sich ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer