Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Börse fester, aber Abwärtstrend intakt

Die Ölbergen tendierten gestern unter Führung der New Yorker Nymex fester. Ein prognostizierter Wintereinbruch für den Nordosten der USA führte zum Test der oberen Grenze des kurzfristigen Abwärtstrends, den wir seit Jahresanfang sehen. Besonders Heizöl wurde teurer. Noch ist der Trendkanal allerdings intakt und die Handelswoche dürfte weiter spannend bleiben. Gute Bestandsdaten am Mittwoch wären extrem ... weiterlesen

Börsentendenz weiter schwach

Trotz leichter Erholungstendenzen am Montagmorgen bleiben die Ölbörsen insgesamt unter Abgabedruck. Seit dem Höchsttand vor gut einer Woche ist ein Barrel Rohöl bereits rund 8% billiger geworden. Ein nachhaltiges Überschreiten der 100-$-Marke ist bis auf weiteres vom Tisch. Neben kurzfristigen charttechnischen Aspekten sorgen auch längerfristige Erwägungen für Gewinnmitnahmen. Die Börsianer sehen den ... weiterlesen

Ölbörse verliert deutlich

Bereits zum zweiten mal in dieser Woche brach der Ölpreis gestern kräftig ein. Skeptische Konjunkturprognosen von US-Notenbankchef Ben Bernanke unterstützten charttechnisch motivierte Verkaufstendenzen im Markt. Ähnlich, wie bereits am Mittwoch zeigt sich heute morgen zunächst ein leichter Anstieg der Ölpreise als Reaktion auf die Vortagsverluste. Unter dem Strich bleibt in einem volatilen Handelsumfeld ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer