Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Ölquelle vor Brasilien entdeckt

Der Handel an den internationalen Rohstoffbörsen in New York und London verläuft heute Vormittag ruhig bis sehr ruhig. Auch gestern gab es zumindest beim Öl keine größeren Ausschläge. Rohöl verteuerte sich leicht, während der Preis für Gasöl (Heizöl/Diesel) weitgehend konstant blieb. Allerding befinden wir uns mit über 1000 $ je Tonne Gasöl weiterhin auf einem historischen Rekordniveau. Vor 12 Monaten ... weiterlesen

Heizöl und Benzin bleiben teuer - Rohstoffe weltweit gefragt

Öl und Heizöl bleiben auch am Montag rekordverdächtig teuer. Die schwachen US-Lagerbestandszahlen und eine hohe physische Nachfrage nach Rohstoffen aller Art sorgten in der letzten Woche für neue Allzeithochs bei Heizöl und Benzin an deutschen Tankstellen. Der Liter Heizöl kostete knapp 80 Cent (Gesamtabnahme 3000 Liter), der Liter Super Benzin bis zu 1,50 €. Solange Rohstoffe als sichere Investmentalternative ... weiterlesen

Ölhandel verläuft wieder ruhiger

Nachdem die Preise bereits gestern im Handelsverlauf deutlich unter Druck gekommen sind, tendiert Rohöl heute etwas leichter. Nach deutlichen Preissteigerungen zum Beginn der Handelswoche und den schlechten US-Bestandsdaten am Mittwoch, die zu weiteren drastischen Preissteigerungen auf ein neues Allzeithoch führten, legen die Ölbörsen zunächst eine kleine Ruhepause ein. Es fehlt an weiteren fundamentalen ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer