Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Positive Bestandsdaten entlasten Heizölpreise

Gute Bestandsdaten aus den USA haben den Ölpreis gestern Nachmittag unter Druck gesetzt. Die Erhebungen der beiden Institute API und DOE (arithmetischer Mittelwert) offenbarten folgende Veränderungen zur Vorwoche: Rohöl: leichter Aufbau (+ 1,2 Mio Barrel) Destillate (Heizöl, Diesel): mäßiger Aufbau (+ 3,0 Mio Barrel) Benzin: kaum verändert (- 0,1 Mio Barrel) Nach der Bekanntgabe der Daten ... weiterlesen

Ölmarkt schlägt Seitwärtsbewegung ein - Heizöl unverändert

Ohne neue Meldungen bewegt sich der Ölpreis auf sehr hohem Niveau seitwärts. Der Ölgipfel vom Wochenende lieferte nicht annähernd die Impulse, die für einen Kursrutsch nötig gewesen wären. Glücklicherweise ist auch das das Aufwärtspotential derzeit begrenzt. Für einen Sprung über die Marke von von 140 $ je Barrel Rohöl fehlt es dem Markt an Dynamik. Alle kurzfristig negativen Einflüsse von Irankonflikt ... weiterlesen

Heizölpreise 60 % über Vorjahr

Die Ölnotierungen an den Terminbörsen in New York und London tendieren weiter fest. Die Barrelpreise für Rohöl schwanken mit großen Ausschlägen um die Marke von 136 $ und das für den Heizölpreis maßgebliche Gasöl notiert bei rund 1250 $ je Tonne. Als Grund für das hohe Preisniveau werden massive Produktionsausfälle in Nigeria genannt. Bis zu einer Million Barrel weniger Öl am Tag sollen infolge von ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer