Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Keine Änderung der Lage absehbar - Öl bleibt teuer

Zum Wochenausklang präsentiert sich der Ölmarkt wenig verändert. Das Preisniveau bleibt mit Barrelpreisen von 135 $ rekordverdächtig hoch. Die Nachrichtenlage bleibt gespalten Preisdrückende Argumente sind durchaus vorhanden, können sich aber nach wie vor nicht durchsetzen. Laut IEA (Internationale Energieagentur) gibt es in den westlichen Industriestaaten belegbare Tendenzen zu weniger Ölverbrauch. ... weiterlesen

Bestandsdaten enttäuschen - Ölpreis steigt weiter

Die Stimmung am Ölmarkt bleibt störanfällig und schwankend. Kaum mischen sich Stimmen in den Markt, die gute Argumente für eine spekulative Übertreibung hervorbringen folgen doppelt bis dreifach so viel Argumente der Gegenseite für einen weiteren Preisanstieg. Eher preistreibend waren auch die neusten US-Bestandsdaten, die gestern Nachmittag bekanntgegeben wurden. Die Erhebungen der beiden Institute ... weiterlesen

Saudi Arabien plant "Ölgipfel"

Der Ölpreis kam gestern leicht von seinem erreichten Rekordstand zurück. Die Gründe sind in einem stärkeren US-Dollar und einem leicht verbesserten Nachrichtenumfeld zu suchen. Sinkende Verbrauchsprognosen der Internationalen Energieagentur (IEA) und ein konkreter Vorstoß Saudi Arabiens führten am späten Abend zu einer spürbaren Kaufzurückhaltung am Markt. Preise von 140 $ je Barrel waren nicht zu ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer