Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

US-Wahlen entlasten Ölpreis

Der Aufwärtstrend vom Freitag bestätigt sich zunächst nicht. Bereits kurz vor dem Wochenende drehten die Ölpreise nach unten ab und bewegen sich aktuell wieder auf einem Niveau von deutlich unter 60 $ je Barrel. Damit ist die befürchtete Trendwende zunächst vom Tisch und Mineralölprodukte sollten vorläufig nicht teurer werden. Mit größeren Preisschwankungen ist jedoch jederzeit zu rechnen. Anscheinend ... weiterlesen

Preisanstieg setzt sich fort

Die Ölbörsen in New York und London zeigen weiter festere Tendenz. Über Nacht kletterte der Preis für ein Barrel Nordseeöl (Sorte Brent Crude) auf über 61 $ je Barrel. Am Freitag letzter Woche waren es noch rund 58 $. Neben Spekulationen über die künftige Förderpolitik der OPEC und einigen Meldungen über Rebellenaktivitäten in Nigeria sieht es so aus, als sei der jüngste Anstieg vor allem eine technische ... weiterlesen

US-Börse treibt Heizölpreis wieder nach oben

Auf die Veröffentlichung der neuesten US-Lagerbestandsdaten reagierte der Ölmarkt gestern sehr nervös und im weiteren Verlauf mit deutlichen Kurssteigerungen. Angesichts der Tatsache, dass die Bestandsdaten gar keine allzu gravierenden Änderungen offenbarten, war dies etwas überraschend. Folgende Veränderungen zur Vorwoche wurden gemeldet (Zusammenfassung der Daten von API/DOE): Rohöl: kaum verändert ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer