Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Heizölpreise steigen weiter

Der Ölpreis kennt derzeit kein halten mehr und klettert weiter. Seit Mitte März hat sich das "schwarze Gold" um rund 10 $ verteuert und ein Barrel der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni kostet inzwischen stolze 74 $. Zum altbekannten Iran-Problem gesellten sich gestern Nachmittag noch vergleichsweise schlechte US-Bestsandszahlen. Noch sind die US-Lager recht gut gefüllt, jeder weiter Abbau führt ... weiterlesen

Rohstoffe verteuern sich weiter

Trotz leichter Kursrückgänge im amerikanischen Handel bleibt der Rohölpreis auf Rekordniveau. Weiterhin sind es die Rohöl-Futures, die die Kursrallye am Ölmarkt anführen. Der Heizölpreis ist noch rund 10% von seinem bisherigen Höchststand im August letzten Jahres entfernt. Damals hatten knappe Raffineriekapazitäten infolge der Hurrikanschäden am Golf von Mexiko besonders Benzin und die sog. Mitteldestillate, ... weiterlesen

Rohöl auf Rekordhoch

Der rasante Ölpreisanstieg hat sich über die Osterfeiertage ungebremst fortgesetzt. Nach dem unbeeindruckten Überschreiten der bisherige Rekordstände von 70 $ für ein Barrel Rohöl ist der Weg nach oben offen. Charttechnisch Begrenzungslinien gibt es in diesem Bereich keine mehr. Preistreiber Nummer 1 bleibt die Ungewissheit über die weitere Entwicklung im Iran. Eine diplomatische Lösung des Atomstreits ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer