Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Ölpreis unter Druck

Der Ölpreis ist an den internationalen Terminbörsen in New York und London erneut kräftig unter Druck geraten und bereits im gestrigen Handelsverlauf unter 59 Dollar je Barrel gefallen. Nachdem noch in der letzten Woche einiges danach aus sah, als hätte der im September begonnene Abwärtstrend ein vorläufiges Ende gefunden strebt der Markt augenscheinlich weiter nach unten. Da in letzter Zeit relativ ... weiterlesen

Preisniveau für Heizöl stabil

Nach stabilen Notierungen zum Handelsauftakt zeigt der Rohöl im Verlauf des Vormittags leicht schwächere Tendenz. Trotz einzelner Beichte zu einem angeblich geplanten Al Kaida-Anschlag auf eine Saudi Arabische Ölraffinerie fällt der Ölpreis etwas unter den Schlußstand von Freitag. Insgesamt haben die bearishen Impulse die Oberhand. Solange die Prognosen für die mittelfristige Ölnachfrage nicht mehr ... weiterlesen

Heizölpreise fallen zum Wochenschluss

Zum Wochenende signalisiert der Ölmarkt leichte Entspannung. Bereits am gestrigen Abend gab der Ölpreis einen großen Teil der Vortagsgewinne wieder ab und schloss bei rund 61 Dollar je Barrel. Mit Handelseröffnung am Freitag setzt sich der Preisverfall zunächst fort und die 60er-Marke gerät wieder in Sichtweite. Da es nach wie vor wenig neue Nachrichten am Markt gibt sehen Analysten vorrangig charttechnische ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer