Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Der Ölpreis ist Amerikaner

Die Wettersituation im Nord-Osten der USA bestimmt weiter die Lage am Ölmarkt. Über 3/4 des gesamten Heizölbedarfs der USA werden hier verbrannt. Solange es im Nord-Osten mild bleibt, geht die Nachfrage und damit die Preise in den Keller. Andere Regionen fallen kaum ins Gewicht und somit sollten auch die heutigen Bestandsdaten recht positiv ausfallen. Trotz der großen Entfernung hat das Szenario ... weiterlesen

Nymex überraschend schwach

Nachdem gerstern zunächst alles nach steigenden Preisen ausgesehen hatte kamen die Ölnotierungen gleich zur Eröffnung des New Yorker Handels an der Nymex (16:00 mitteleuropäischer Zeit) unter Druck. Nach dem langen Thanks-Giving-Wochenende war diese Entwicklung nicht unbedigt vorhersehbar. Der überraschend deutliche Preisverfall wurde mit charttechnischen Motiven und einer insgesamt guten Ölversorgung ... weiterlesen

Starke Heizölnachfrage sorgt für Preisdruck

Die neue Woche beginnt mit einer etwas ungewöhnlichen Marktlage. Einem ruhige Handel am Weltmarkt steht ein große Inlandsnachfrage gegenüber. Wie bereits am Freitag berichtet, führt dies zu deutlichen Verschiebungen im Preisgefüge. Während die Ölnotierungen an den Rohstoffbörsen allenfalls leicht zulegen, hat sich das Preisniveau besonders in Süd- und Westdeutschland deutlich erhöht. Aufgrund ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer