Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Domdeckel

Heizöl: Nachfrage zeigt deutliches Nord-Süd-Gefälle

Heizöl wird am Dienstag geringfügig billiger und Kunden können von einem durchschnittlichen Abschlag von 0,3 Cent bzw. Rappen je Liter ausgehen. An den globalen Rahmenbedingungen am Ölmarkt und der Situation am heimischen Heizölmarkt ändert sich weiterhin wenig bis gar nichts. Das Hauptaugenmerk der Börsianer richtet sich in dieser Woche auf die anstehenden Monatsberichte ... weiterlesen

Spannende Woche: Ölpreisänderung voraus?

Die Ölpreise an den internationalen Börsen sind rund ein Prozent höher in die neue Woche gestartet. Ein zwischenzeitlicher Rücksetzer von Freitagnachmittag ist damit wieder ausgeglichen. Die Inlandspreise für Heizöl reagieren bei leicht rückläufiger nachfrage mit einem moderaten Aufschlag von 0,3 Cent bzw. Rappen je Liter. Leichte Zugewinne bei Euro und Franken, ... weiterlesen

Ölpreis stabil - Konjunktur trübt sich ein

Die Heizölpreise in Deutschland, Österreich und der Schweiz steigen am Donnerstag erneut marginal an. Verbraucher müssen mit ca. 0,2 Cent bzw. Rappen mehr je Liter Heizöl rechnen als am Vortag. Insgesamt ändert sich nichts am kurzfristigen Seitwärtstrend. Die Nachfrage nach Heizöl ist auf durchschnittlichem Niveau weiterhin leicht rückläufig. Die DOE-Lagerbestandsdaten ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer