Sturm im Persischen Golf sorgt weiter für Anspannung

06.06.07 • 09:41 Uhr • HeizOel24 News

Der Ölpreis hat zwar steilen Höhenflug der letzten Tage gestoppt, bleibt aber auf hohem Niveau. Ein Barrel Nordseeöl (Sorte Brent zur Lieferung im Juli) kostet weiter knapp über 70 $. Die Tonne Gasöl notiert bei 615 $. Jahrestiefsttand im Januar waren hier rund 470 $. Hauptverantwortlich für den Anstieg am Montag war neben einer Rede des iranischen Präsidenten, die den Atomlonflikt erneut anheizte, Wirbelsturm "Gonu", der im Persischen Golf zahlreiche Ölförderstätten bedroht. Auch wenn sich das unmittelbare Schadenspotential Meteorologen zufolge inzwischen abgeschwächt hat, so gibt es noch keine durchgreifende Entwarnung. Die Angaben sind teils widersprüchlich und besonders im Oman rechnet man mit schweren Schäden. Auch die Ölverschiffung wird wohl beeinträchtigt werden.

Der Preis für Heizöl auf dem deutschen Markt sollte sich heute kaum verändern. Die Börsenentwicklung spricht für leicht steigende, die extrem schwache Binnenachfrage für leicht sinkende Preise.

Börsendaten:
Ein Barrel Rohöl (159 l) der Sorte Brent kostet in London aktuell rund 70,70 $
Heizölpreise in Deutschland ca. + 0,10 € / 100 l gegenüber gestern.
Euro/US Dollar: ca. 1,353 (etwas fester)
alle Angaben ohne Gewähr

HeizOel24-Tipp:
Sammelbestellungen für Heizöl lohnen sich besonders, wenn alle Nachbarn in etwa gleich viel Heizöl benötigen und die Teilnehmerzahl nicht zu groß ist. Ab ca. 10 Teilnehmern übersteigt der Organisationsaufwand häufig das Sparpotential.
www.heizoel24.ch - 06.06.2007
137,35 CHF
Veränderung
0,00 %
zum Vortag
137,35 CHF
/100l
Prognose
0,00 %
zu morgen
Ø CH CHF/100l bei 3.000l | 22.05.2022, 10:26
Nordseeöl 112,91
$/Barrel 0,00%
Gasöl 1.057,00
$/Tonne 0,00%
USD/CHF 0,9737
CHF 0,00%
US-Rohöl 110,35
$/Barrel 0,00%
Börsendaten
Mittwoch
06.06.2007
09:41 Uhr
Schluss Vortag
05.06.2007
Veränderung
zum Vortag
Heizölpreis
Mittwoch
06.06.2007
09:41 Uhr
Schluss Vortag
05.06.2007
Veränderung
zum Vortag
Ø 100l Preis bei 3.000l

HeizOel24 Logo
Marktbarometer

Preisniveau von heute im Vergleich zum durchschnittlichen Preisniveau der letzten 12 Monate für 3.000 Liter.
Heizölpreise wieder auf Aufwärtskurs
20.05.22 • 10:13 Uhr • Fabian Radant
Die Heizölpreise in Österreich und der Schweiz bleiben aktuell im Vortagesvergleich stabil, in Deutschland sind sie allerdings bereits um 2,65 Cent pro Liter gestiegen. Aus China gibt es Meldungen über erste Lockdownlockerungen in Shanghai und das weit vor dem bisher angekündigten Juni 2022. Der Flugverkehr hat fast das Vor-Corona-Niveau erreicht und macht Experten damit Sorgen Weiterlesen
Heizölpreis – Abwärtsbewegung setzt sich fort
19.05.22 • 11:14 Uhr • Fabian Radant
Die Heizölpreise sinken erneut, befinden sich allerdings weiterhin im seit April 2022 bestehendem volatilen Seitwärtstrend. Mit einem Rückgang von 3,0 Rappen pro Liter sparen Heizölkunden in der Schweiz heute am meisten, gefolgt von Deutschland mit einem durchschnittlichen Rückgang von 1,2 Cent pro Liter Heizöl. Die EU-Kommission hat ihren RePowerEU genannten Plan zu Lösung Weiterlesen

Pressekontakt

Oliver Klapschus
Geschäftsführer
+49(0)30 7017120
Newsarchiv
Haben Sie Fragen?
gern beraten wir Sie persönlich
Mo-Fr 8-18 Uhr
+49(0)30 70171230
4.72 / 5.00
915 Bewertungen